Die Kerngruppe

Die Kerngruppe leistet ihren Beitrag für die Natur in Form von Arbeitsstunden. Sie sind befreit vom Jahresbeitrag. Für ihre Einsätze bekommen sie einen bescheidenen Anerkennungsbetrag. Jedes Jahr Ende Oktober sind alle zu einem gemütlichen Abend mit guter Verpflegung eingeladen. Bei den Arbeitseinsätzen wird für die Verpflegung gesorgt. Die mitgebrachten Arbeitsgeräte werden entschädigt, z.B. Motorsägen. Die Kerngruppe ist eine motivierte und lustige Gruppe.

Du bist gerne willkommen in der 28-köpfigen Gruppe. Du wirst es nicht bereuen, schöne Erlebnisse in der Natur sind dir sicher.

Pflege und Unterhalt der Schutzgebiete

Kontrolle, Reinigung, Instandhaltung 
und Ergänzung von Nisthilfen

Umsetzung neuer Projekte