Fledermaus gefunden?

Sie haben eine verletzte, verirrte oder geschwächte Fledermaus gefunden?

Was ist zu tun:

  • Notfallschachtel bereitstellen: Kleine Schachtel mit Löchern im Deckel mit zerknülltem Haushaltpapier und einem Wasserbehälter (Deckel einer Petflasche) ausrüsten.
  • Fledermaus nie mit blossen Händen, sondern mit Handschuhen oder Tuch ergreifen und in die Schachtel legen. Diese schliessen und zukleben.
  • Melden Sie sich bei der nächsten Fledermaus-Notpflegestation: Christine Meier, Fürstenhof, Hellikon 079 346 12 22
  • Oder dem Fledermausschutz-Nottelefon in Zürich 079 330 60 60


Meldungen
Meldungen von Fledermausbeobachtungen können dazu beitragen, dass Quartiere geschützt und Lebensräume erhalten werden.

Menü schließen